Jan 29 2010

Anfahrt

Published by admin

Mit dem Auto erreichen Sie Kühlungsborn aus Richtung Westen über die A20 und die Abfahrten „Kröpelin“ oder „Bad Doberan“. Möglich ist auch die frühzeitige Abfahrt “Wismar/Insel Poel” mit Weiterfahrt auf der B105 bis Neubukow, ab hier Ausschilderung “Kühlungsborn”.

Aus Richtung Süden befahren Sie zunächst die A19 und anschließend die A20 – mögliche Abfahrten: “Bad Doberan” oder “Kröpelin”. 

Mit der Bahn fahren Sie nach Rostock und steigen dort in einen Regionalzug um, der Sie in 30 Minuten nach Bad Doberan bringt.

Mit der historischen Dampflok „Molli“ erreichen Sie in 45 Minuten das Ostseebad Kühlungsborn. Hier gibt es Bahnhöfe in Kühlungsborn Ost und West sowie den “Haltepunkt Mitte”. Die Anreise mit der Bahn ist auch über die Orte Neubukow und Kröpelin möglich. Von dort können Sie mit dem Regionalverkehr weiterfahren.

Mit der Fähre laufen Sie von Gedser (DK), Trelleborg (S) oder Helsinki (FIN) den Seehafen Rostock an. Bus- und Fährverbindungen zur Weiterreise stehen zur Verfügung.

Mit dem Flugzeug landen Sie  auf dem östlich von Rostock gelegenen Flughafen Rostock-Laage. Von dort bringen Sie Transportunternehmen direkt in die Urlaubsorte, auch nach Kühlungsborn. Informieren Sie sich bitte unter:
www.rostock-airport.de  oder www.fly-mv.de

Kommentare deaktiviert

Comments are closed.